Poojas & Heilmittel

Poojas & Heilmittel

Hier findest du eine Zusammenfassung und Erklärung von energetischen Heilmitteln und Poojas, die oft in der Palmblatt-Lesung empfohlen werden. Abhängig von deiner  karmischen Konstitution könnten dir einige oder keine der folgenden Empfehlungen gegeben werden.

Was ist der Zweck der “Remedies”?

Der Zweck der empfohlenen Heilmittel besteht darin, bestimmte karmische Blockaden in deinem Leben zu reinigen und zu transformieren, indem du an der zugrunde liegenden karmischen Tendenz arbeitest, die sie verursacht hat.

Das Lesen der Palmblätter selbst und der Segen der Rishis öffnen unser karmisches Feld auf eine Weise, die es sehr empfänglich für die Wirkung der Heilmittel macht. Der wahre Zweck der Palmblatt-Messungen sind die positiven Wirkungen, die wir in der Entwicklung unseres Lebens beobachten können, wenn wir die Mittel anwenden.

Wie du eine Poojas selbst durchführst

Eine der häufigsten Empfehlungen ist, Gebete und Poojas (Andachtszeremonien) für die verschiedenen Gottheiten zu verrichten. Die Gottheiten der indischen Traditionen sind Personifikationen verschiedener universeller Energien. Zum Beispiel repräsentiert die „Göttin Lakshmi“ die Energie der Fülle, Liebe und Schönheit.

Die äußere Form dieser Poojas ist flexibel und du kannst im Grunde deine eigene Zeremonie erstellen, solange due die richtigen Mantras verwendest. Diese werde verwendet, um spezifischen Energien in dein Leben einzuladen. Die einfachste Form einer solchen Pooja besteht darin, das empfohlene Mantra der Gottheit 108 Mal zu singen und  Gebete für ihren Segen zu sprechen, um dein Leben zum Besseren zu verändern. Du wirst von den Ergebnissen überrascht sein!

SCHAUEN SIE UNSER TUTORIAL-VIDEO AN

Wie man einen Pooja macht

Was ist die Mantra Yantra Puja

Dies sind spezielle Rituale mit speziellen Mantras, die in deinem Namen für dich von ausgebildeten Priestern in Tempeln in Indien durchgeführt werden können. Diese Mantra Yantra Pooja wird normalerweise zweimal täglich über einen bestimmten Zeitraum durchgeführt. Während der Poojas wird ein kupfernes Yantra mit der Energie des Rituals aufgeladen, das dir nach Ende des Rituals zugesandt wird.

Wenn die Pooja für dich durchgeführt wird, wird eine ganz bestimmte Energiefrequenz in dein Energiefeld eingeladen, die hilft, bestimmte karmische Konditionierungen zu transformieren. Das Yantra speichert diese Energiefrequenz und dient als Erinnerung, wenn du es in deinem Zuhause aufbewahrst.

Poojas und empfohlene Mantras

shiva_parvati

Lord Shiva & Göttin Parvathi

Lord Shiva & Göttin Parvathi sind der göttliche Ausdruck des göttlichen Männlichen und Weiblichen in Harmonie (und vieles mehr). Lord Shiva repräsentiert Bewusstsein und Göttin Parvathi repräsentiert Energie. Sie bringen den Segen der Familienharmonie, des spirituellen Erwachens und vieles mehr.

Ihre Mantras sind:

OM NAMAH SHIVAYA an Lord Shiva &

OM SHAKTIYE PARA SHAKTIYA NAMAHA. zu Göttin Parvathi

murugan

Lord Murugan

Das Verrichten von Gebeten und Poojas an Lord Murugan soll negatives Karma und seine Auswirkungen auf unser Leben transformieren und beseitigen.

Dienstag ist der Tag, der mit Lord Murugan verbunden ist.

Er wird oft angerufen, um Beziehungsblockaden oder gesundheitliche Probleme zu lösen.

Sein Mantra lautet:

OM SARAVANA BHAVAYA NAMAHA

durga

Göttin Durga

Göttin Durga ist die Verkörperung der Kraft, die alle unsere inneren und äußeren Dämonen und Feinde zerstört, was der Segen ist, den sie in unser Leben bringt.

Freitag ist der günstigste Tag, um Poojas und Gebete für die Göttin Durga zu verrichten.

Ihr Mantra lautet:

OM SRI DURGA YA NAMAHA

vishnu

Lord Vishnu

Lord Vishnu ist der Bewahrer der Schöpfung und bringt den Segen von Fülle, Gesundheit und einem insgesamt harmonischen Leben.

Neumonde sind gute Tage, um zu Lord Vishnu zu beten.

Sein Mantra lautet:

OM NAMO NARAYANAYA

navagrahas

Die Navagrahas

Die Navagrahas sind die 9 Planeten, zu denen die 2 Energieplaneten Rahu und Ketu gehören.

Ihre Mantras sind:

OM NAVAGRAHA YA NAMAHA 108Mal oder OM NAMAH SOORYAYA CHANDRAYA MANGALAYA BUDDHAYA CHA GURU SHUKRA SHANIBHYASCHA RAAHAVE KETAVE NAMO NAMAHA 9 Mal.

hanuman

Lord Hanuman

Lord Hanuman ist die Verkörperung von Stärke, Hingabe und Mut, das sind die Segnungen, die uns zuteil werden, wenn wir seine Gegenwart anrufen.

Der günstigste Tag, um zu Lord Hanuman zu beten, ist der Samstag.

Sein Mantra lautet:

OM HANUMATE NAMAHA

guru_dev

Guru Dev

Lord Guru ist das Licht des Dharma, das uns auf unserem spirituellen Weg führt. Es sind die göttlichen Lehren, die wir durch viele Wege und Menschen empfangen können, und es sind unsere spirituellen Lehrer.

Wenn wir zum universellen Guru beten, beten wir für spirituellen Fortschritt und Befreiung.

Das Mantra lautet:

OM GURUVE NAMO NAMAH

laxmi

Göttin Lakshmi

Göttin Lakshmi segnet mit Fülle, Liebe und Schönheit als Teil unseres spirituellen Weges.

Sie bringt den Segen des Reichtums und ein insgesamt glückliches Leben.

Freitage sind gute Tage, um die Göttin Lakshmi zu beten.

Ihr Mantra lautet:

OM ASTA LAKSHMIYE NAMAHA

ganesha

Lord Ganesha

Lord Ganesha ist bekannt für seine Loyalität und sein Mitgefühl. Zu ihm zu beten ruft deine innere Weisheit und dein Urteilsvermögen hervor. Er hilft, Hindernisse zu beseitigen und Probleme zu lösen, die auf Ihrem Lebensweg auftreten.

Sein heiliges Mantra ist OM GAM GANAPATAYE NAMAHA

Sozialer & spiritueller Dienst

Manchmal gibt es eine Empfehlung, soziale & spirituelle Dienste zu leisten, was einfach bedeutet, unsere Zeit und Energie darauf zu verwenden, anderen zu helfen. Diese Dienste können praktisch sein – wie die Betreuung von Kindern oder älteren Menschen, emotional – wie die Unterstützung von Bedürftigen oder spirituell – wie das Unterrichten von Yoga und Meditation. Dies sind nur Beispiele. Das Wichtigste ist, eine Haltung des Dienstes und des guten Willens zu kultivieren.

Was ist Guru Dhan?

Guru Dhan ist eine alte indische Tradition, einem Lehrer oder jemandem, der einem in einem spirituellen Prozess geholfen hat, eine Wertschätzung darzubringen.

“Guru Dhan” ist ein Akt des Gebens von Hingsbe an das Licht des Bewusstseins, das an diejenigen gerichtet werden kann, die in der Rolle sind, einen Raum für dieses Licht zu schaffen.

Es wird in den Palmblättern empfohlen, denen zu danken, die einem auf ihrer Reise mit den Blättern helfen. Dieser Ausdruck der Dankbarkeit öffnet uns, um die Segnungen der Rishis auf einer tieferen Ebene zu empfangen.

Es kann die Form einer Geldspende haben, aber auch andere Formen, die eine aufrichtige Absicht der Dankbarkeit und Wertschätzung für die Segnungen der Rishis haben.

Ich möchte etwas spenden

HIER KANNST DU DIE TIBETISCHEN MÖNCHE DES KLOSTERS KOPAN IN NEPAL UM GEBETE
FÜR DICH UND DEINE LIEBSTEN BITTEN

Kostenlose Gebetsanliegen

monk1
monk2
Mönch
Mönch

Die Mönche des tibetischen Klosters “Kopan” in Nepal beten täglich für das Wohlergehen aller Wesen. Sie beten auch für die Menschen, die es wünschen, dass für sie gebetet wird. Wenn du also möchtest, dass die Mönche für dich oder einen deiner Liebsten beten, kannst du hier deine Bitte eintragen.